Das Zwilling Steakmesser – Fachmann für Steak und Kurzgebratenes

Zwilling Messer

Seit 1731 sprechen Produkte aus dem Haus ZWILLING für Qualität und Funktionalität. Kochfreunde und Genießer aus aller Welt verbinden ZWILLING mit einem klaren Markenprofil und einem breiten Spektrum an exzellenten Produkten.Design trifft Ergonomie


Dieses 120 mm große Steakmesser ist zugleich schlank und kräftig. Die Klinge Zwilling Steakmesser Professionalbesitzt einen angeschliffenen Rücken und eine glatte Wate. Griff und Klinge sind durch dreifache,
rostfreie Nietung fest miteinander verbunden. Der Metallkropf ist ergonomisch ausgeformt und schafft eine optimale Gewichtsverteilung. Dies schont die Gelenke und gewährleistet dem Hobbykoch sowie dem Profikoch der gehobenen Küche, sicheres
und ermüdungsfreies Arbeiten.

Präzision und hochwertige Verarbeitung

Aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl werden die Zwilling
Steakmesser präzisionsgeschmiedet. Mittels Laserüberwachung
bekommt jedes Messer den optimalen Schneidewinkel. Der Abzug
ist von der Spitze bis zum Kropf gleichmäßig. Diese Merkmale
machen die Steakmesser besonders scharf und schneidhaltig, was das glatte Durchschneiden von Steaks und Kurzgebratenem mühelos
ermöglicht.

Qualitativ hochwertig und hygienisch

Die FRIDOUR Edelstahl Klingen, sind mit einem speziellen Eishärteverfahren zusätzlich qualitätsbestimmend veredelt. Außerdem sind sie besonders korrosionsbeständig und sichern dem Zwilling Steakmesser somit ein langes Leben zu. Die fugenlose Verarbeitung des Steakmessers verhindert das Festsetzen von Schmutz oder Bakterien. Dies entspricht allen gültigen Hygienevorschriften.

Dieses Steakmesser bietet eine sichere und zuverlässige Handhabung – ein traditioneller Zwilling.

Kaufen kann man dieses Zwilling Steakmesser hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zwilling Steakmesser veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>